Als Berater begeleiten wir Sie und Ihre Projekte

Ihr Erfolg ist dabei auch unser Erfolg und Motivation

Suchen und finden

Wenn Sie einen Berater suchen, sprechen Sie uns an und lassen uns Ihre Vorstellungen wissen. Wir werden Ihnen sagen, ob wir das Mandat annehmen können. 

Analyse

Wir werden dann gemeinsam mit dem Mandanten feststellen, um welche Fragen es grundsätzlich geht und in welcher Reihenfolge die notwendigen Antworten gefunden werden müssen.

Zielvorgabe

Nach Festlegung der Prioriäten und der Ziele stecken wir gemeinsam den Kurs ab und versuchen, diesen nicht nur bei gutem Wetter sondern auch bei stürmischer See zu halten. 

auch wichtig

Nicht zu vergessen ist die vertragliche Basis unserer Zusammenarbeit: 
- Auftrag
- Dauer
- Honorar

Unternehmensberatung basiert auf Vertrauen. Dies bedeutet, dass der Ratsuchende die befürchteten oder eventuell bereits bestehenden Probleme offen darlegt. Wenn wir Bedenken haben, dass unsere Unparteilichkeit nicht gewährleistet sein könnte oder andere Gründe gegen die Übernahme des Mandats sprechen sollten, so würden wir dies bereits im Vorfeld offen sagen. 

Auch bei Ablehnung des Mandats verpflichten wir uns zur absoluten Verschwiegenheit über die bereits erhaltenen Informationen. 

Das uneingeschränkte Vertrauen zwischen dem Berater und dem Mandanten gilt erst recht im Zuge der Durchführung des Beratungsauftrages. Nur so wird es gelingen, Lösungen zu finden. 

Wir nehmen nur solche Mandate an, bei denen wir über Erfahrung und Kompetenz verfügen. Sollte es sich zeigen, dass wir bestimmte Leistungen nicht selbst erbringen können, werden wir mit dem Mandaten besprechen, ob z.B. ein Rechtsanwalt oder ein Steuerberater hinzugezogen werden muss.